Code & Design 2010 – 2021

Neben dem Schreiben gestaltet und entwickelt Florian Wacker Websites. In den letzten Jahren hat er Projekte im Kunst- und Kulturbetrieb umgesetzt, so zum Beispiel die Website für das Center for Literature, den Blog Nazis & Goldmund oder die Seite der Literaturagentur Julia Eichhorn. Mehr zu seiner Arbeit als Webdesigner.

Außerdem entwickelte er speziell für Autor*innen eine Websitevorlage, mit der sich schnell ein moderner Internetauftritt realisieren lässt. Beispielseiten: Sandra Gugic, Alexandra Stahl.